Sollte dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, folgen Sie bitte diesem Link


 

Liebe Freunde, Liebe Gäste,

das Jahr neigt sich dem Ende und die Feiertage stehen schon fast vor der Tür. Die Vorbereitungen für die ersten Weihnachtsfeiern stehen an, und langsam kündigen auch die Temperaturen den Winter und damit den Jahreswechsel an.

Der Winter und die Feiertage sind natürlcih auch die Hauptthemen in unserem Newsletter. Wussten Sie zum Beispiel, das es im Elsass auch einen aufstrebenden Wintersport gibt?

Zum Fest empfehlen wir Ihnen dieses Jahr "Geflügel mal anders" in unserer neuen Rezeptserie. Und natürlich hat auch Ingo wieder einen passenden Weintipp für Sie. Es gibt also wieder viel zu entdecken.


Viel Spaß beim Lesen und à bientôt im WACKES
Romain Wack

facebook Facebook Wackes

facebookFacebook Romain



 

kartoffel

rezept

Gewinner Kartoffelwettbewerb

Wir gratulieren Agathe Lülsdorff ganz herzlich zum Gewinn unseres Kartoffel-Wettbewerbs und somit zu einem 4-Gang-Menue für 2 Personen.
Das Rezept für "Powidltascherln" hat uns besonders gefallen, da es sowohl als Hauptspeise, als auch als süsses Dessert genossen werden kann. Herzlichen Glückwunsch. Hier geht´s zum Rezept.

Rezept des Monats im Dezember

Sie haben genug von Weihnachtsgans und Ente? Wie wäre es dieses Jahr mit einem stolzen Hahn zum Fest? Ursprünglich zum Osterfest serviert, ist das Coquelet cocotte grand' mère eine leckere Alternative für alle, die zwar festlich, aber nicht zu schwer essen möchten. Das Fleisch ist wesentlich magerer als das der Ente oder der Gans. Hier geht´s zum Rezept.

 



Wintersport in Elsass-Lothringen: 1.000km Loipen in den Vogesen

Das Elsass hat viele Facetten zu bieten, aber Wintersport? Selbstverständlich, die sanften Hügel der Nordvogesen und die unberührte Natur laden gerade dazu ein sich im Schnee sportlich zu betätigen. Über 1.000km frisch gespurte Loipen bieten Langläufern aller Leistungsklassen viel Abwechselung. Aber auch Alpin-Skifahrer kommen auf Ihre Kosten: 170 Skilifts erschließen alle reizvollen Abfahrten in der Region. Wenn Sie es gern etwas ruhiger mögen, empfehlen wir Ihnen eine Schneeschuh-Wanderung durch den Naturpark. Für die Jüngeren und die Junggebliebenen stehen eine Vielzahl von Rodelbahnen zum testen bereit. Sie sehen, es ist für jeden etwas dabei. Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links:

Wintersport im Elsass: Elsass Tourismus
Skistationen im Elsass: Markstein, Lac blanc, Champ du feu

 

kartoffel

rezept

Öffnungszeiten während der Feiertage
Das Jahr 2011 neigt sich dem Ende und die Feiertage nahen. Hier unsere Öffungszeiten:

Vom 23.12.2011 - 28.12.2011 ist der Wackes geschlossen
Am 29. und am 30.12.2011 sind wir mit einer kleinen Karte wieder für Sie da. 
31.12.2011 Küche bis 23.15 Uhr.
1.1.2012 wegen Inventur nur bis 22.00 Uhr geöffnet.
Am 2. und 3.1.2012 nur Tageskarte.

Silvester 2011/2012 im Wackes
Exklusives 5-Gänge-Menue
Zum Jahreswechsel erwartet Sie im Wackes unser traditionelles Silvestermenue mit 5-Gängen. Damen und Herren geniessen bei jedem Gang ein unterschiedliches Gericht - gegenseitiges Probieren ist ausdrücklich erlaubt. Natürlich soll an diesem Abend alles nach Ihrem Geschmack sein, teilen Sie uns deshalb bei der Bestellung bitte mit, was Sie nicht gern essen. Das 5-Gang-Silvester Menue kostet pro Person 65,00 EUR. Bitte reservieren Sie frühzeitig.

 

weinschule

Ingos kleine Weinschule - die Rebsorten im Elsass: Pinot Noir

Winterzeit ist Rotweinzeit! Deshalb möchten wir Ihnen in der aktuellen kleinen Weinschule den Pinot Noir, zu Deutsch „Spätburgunder“ vorstellen. Er ist die einzige rote Rebsorte des Elsaß und wird auf etwa einem Zehntel der gesamten Anbaufläche kultiviert.

Der Pinot Noir ist ein leichter und frischer Rotwein. Dies zeigt sich bereits am blass roten Farbton des Weines. In der Nase erfreut er mit Aromen von Himbeeren, Erdbeeren, Kirschen und Brombeeren. Der Wein schmeckt trocken und dabei mild und samtig, da er von Natur aus nur wenige Gerbstoffe besitzt. Deren Anteil wird jedoch von einigen Winzern durch einen Ausbau im Eichenfass erhöht, um dem Wein mehr Struktur zu verleihen.

Zu Tisch ist der Pinot Noir, der gern gekühlt getrunken wird, ein idealer Begleiter für winterliche Gerichte: Er harmoniert mit Ente, Gans und allerlei Wildgerichten.
Der Pinot Noir eignet sich auch hervorragend zur Schaumweinherstellung und ergibt einen wunderbar fruchtigen Crémant rosé. Beliebt ist auch der Crémant Blanc de Noir, bei dem durch schnelles Abkeltern des Traubenmostes ein weißer Grundwein aus roten Weintrauben gewonnen und dann versektet wird. À votre santé!

Unsere Empfehlung für Sie: 2008 Rouge d´Ottrott von Charles Wantz zum
Mitnahmepreis von 7,50 EUR pro Flasche (0,75l)

Ihr Ingo Politz

Die Elsässer Winzer

Die WACKES Winzer:
Ch.Wantz, Barr: offizielle Webseite
Trimbach, Ribeauville: offizielle Webseite

 
speisekarte sommer

Neue Winter-Speisekarte

Winterzeit - Wackeszeit. Was gibt es schöneres als an ungemütlichen und kalten Tagen im warmen Kerzenlicht bei einem leckeren Essen mit lieben Menschen zusammen zu sein? In keiner Jahreszeit strahlt der Wackes so viel Gemütlichkeit aus wie im Winter. Nach einem goldenen Spätherbst macht unsere neue Winterkarte nun Lust auf lange Winterabende bei einem guten Glas Wein. Schauen Sie doch mal in unsere Winterkarte.
 

termine

+++Termine+++Termine+++Termine+++Termine +++

26.November - 31. Dezember 2011
Weihnachts Hauptstadt Strasbourg, mit vielen Aktionen, Kunsthandwerk und Konzerten in Strasbourg, zur Website.

03.Dezember - 18. Dezember 2011
Weihnachtsmarkt in Bitche, zur Website.

11. Dezember 2011
Deutsch-französisches Kindertheater: Afrikanische Märchen - im Theater Tiefrot in Köln, Zur Webseite

17.Dezember 2011
Cirque de Noel, Weihnachtsgala im Zenith in Strasbourg, zur Webiste

23.Dezember - 28. Dezember 2011
Wackes Betriebsferien

31. Dezember 2011
Silvester Menue im Wackes
Silvesterfeuerwerk auf der Citadelle in Bitche,
zur Website

A bientot et amicalement votre

Romain Wack und das Newsletter Team
Impressum:
Wackes Weinstube
Benesisstraße 57
50672 Köln
Tel. 0221 2573456

Gourmet Feinkost GmbH
Verantwortlich für den Inhalt: Romain Wack
Handelsregister, HRB 13815
Amtsgericht Köln, USt-IdNr. DE122778742

Newsletter Archiv Anfahrt Website Newsletter austragen
gmsletter:htmlimpressions